Geld vom Staat für Sie

Die Riester-Rente zählt trotz aller Unkenrufe zu den besten Möglichkeiten, für eine auskömmliche Rente vorzusorgen. Das machen die vielen Zulagen und die Steuervorteile, die ein großer Personenkreis jedes Jahr nutzen kann. Unsere Riester-Rente verknüpft für Sie durch Investmentfonds die hohen Ertragschancen an der Börse mit einer Mindestgarantie. So sind Ihre Beiträge und die Zulagen rundum gesichert.

Riestern ist gar nicht so schwer

Förderberechtigt ist erst einmal jeder, der in der gesetzlichen Rentenversicherung pflichtversichert ist. Außerdem Beamte, Soldaten und Arbeitnehmer des öffentlichen Dienstes. Manchmal reichen schon 5 Euro Monatsbeitrag, um die staatliche Grundförderung von 154 Euro zu erhalten.

Lassen Sie sich vom Staat belohnen

Ihre Eigeninitiative wird belohnt. Mithilfe der staatlichen Förderung bauen Sie Ihre private Altersvorsorge leichter auf. Denn die jährlichen Zulagen reduzieren Ihren finanziellen Eigenbeitrag (Mindestbeitrag).

Die jährlichen Zulagen im Überblick

Die Grundzulage
154 Euro pro Erwachsenem

Die Kinderzulage
185 Euro für Kinder, die vor dem 01.01.2008 geboren sind
300 Euro für Kinder, die nach dem 01.01.2008 geboren sind

Der Berufseinsteiger-Bonus
200 Euro einmalig bei Vertragsabschluss für Jugendliche unter 25 Jahren

Für die volle staatliche Zulage zahlen Sie im Jahr mindestens 4 Prozent Ihres Vorjahres-Bruttoeinkommens ein – höchstens jedoch 2.100 Euro. Wobei die Zulagen eingerechnet werden. Das ergibt Ihren Mindesteigenbeitrag. Zahlen Sie weniger als 4 Prozent ein, erhalten Sie entsprechend geringere Zulagen. Wenn Sie möchten, können wir die Beantragung der Zulagen für Sie übernehmen.

Ihre Riester-Rente wird nachgelagert besteuert. Das bedeutet, dass Ihre Rente voll besteuert wird. Allerdings ist der Einkommensteuersatz im Rentenalter meist niedriger als im Erwerbsleben. Dafür profitieren Sie während Ihrer Ansparphase von den Steuervorteilen (Staatliche Zulagen oder Sonderausgabenabzug).

Ihre Vorteile der Riester-Rente

  1. Lebenslange garantierte Rente
  2. Große Auswahl aus erstklassigen Fonds
  3. Hohe staatliche Förderung über Zulagen und Steuervorteile
  4. Schutz vor Pfändung und Insolvenz

Wussten Sie schon, dass die Riester-Rente auch bei der Anschaffung vom Eigenheim hilfreich sein kann? Oder dass zu Rentenbeginn bis zu 30 Prozent des Guthabens als Kapital entnommen werden können?

Worauf also noch warten – jetzt mit der Riester-Rente durch starten!

Weitere steuerlich geförderte Produkte

Basisrente
Betriebliche Altersversorgung

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.